Weichfaserplatten

Weichfaserplatten

Weichfaserplatten bestehen aus einer Kombination von Holzfasern mit unterschiedlichen Bindemitteln. Die leichte Weichfaserplatte wird dank ihrer Wärmespeicherkapazität oft als Dämmmaterial für Dach und Wände genutzt oder aber auch als Trittschalldämmung in Fußböden und Decken.